Wetterwarnungen Mecklenburg-Vorpommern

Entwicklung der Wetter- und Warnlage in den nächsten 24 Stunden

Bitte klicken Sie auf den Kreis, um sich genauere Informationen anzeigen zu lassen.

Wetterwarnungen Deutschland (WetterKontor)

Wetterwarnung
Markantes Wetter
Unwetterwarnung
Extremes Unwetter
UV/Hitzewarnung

Warnlagebericht für Mecklenburg-Vorpommern



ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Samstag, 31.07.2021, 21:30 Uhr

Zeitweise Wind- oder Sturmböen. Lokale Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Tiefdruckkomplex über Skandinavien bestimmt das Wetter in Mecklenburg-Vorpommern. Mit südwestlicher Strömung gelangt mäßig warme Meeresluft in die Region.

STURM/WIND:

In der Nacht an der Küste weiterhin Windböen (Bft 7), örtlich noch Sturmböen um 70 km/h (Bft 8), bis zum Morgen verbreitet Windabschwächung.

GEWITTER/STURM:

Anfangs von Mecklenburg bis in das nördliche Vorpommern einzelne Gewitter, teils mit Sturmböen bis 75 km/h (Bft 8-9). Am Sonntagnachmittag erneut einzelne Gewitter mit Windböen (Bft 7).

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA

Niederschlagsradar der Region

Niederschlagsradar der Region

Nach oben